Was wünschen sich junge Menschen von ihrem Ausbilder?


Einladung zum Diskussionsabend

„Was wünschen sich junge Leute von Ihrem Ausbilder bzw. Ihrer Ausbildung?“

 Junge Menschen wünschen sich immer mehr ein selbstbestimmtes und selbstorganisiertes Lernen und Arbeiten in flachen Hierarchien.

Damit verändert sich nicht nur die betriebliche Ausbildung. Auch die Rolle des Ausbilders wandelt sich dadurch.

your servant GmbH und BizTrain4U laden Sie zum Diskussionsabend am 12. Juni 2018 um 18:00 Uhr ein. Die Veranstaltung findet bei der your servant GmbH, Edisonstr. 16/2. OG, 85716 Unterschleißheim, statt.

Ganz konkret soll es dabei um diese Fragen gehen:

  •  Was  erwarten junge Menschen eigentlich von ihrer eigenen Ausbildung?
  •  Auf was legen Azubis Wert und was ist ihnen wichtig?
  • Azubis wollen geführt, nicht gemanagt werden. Was verbirgt sich konkret hinter dieser Aussage?
  • Die verschiedenen Rollen des Ausbilders in Einklang bringen – Wie schafft man das?
  • Wie funktioniert erfolgreiche Personalführung? 3 einfache Fragen hierzu.

Ausbilder, Betriebsinhaber und Auszubildende können sich anhand von Alltagssituationen austauschen und erfahren, was dies für ihren Betrieb individuell bedeutet.

Diskutieren Sie mit und melden Sie sich verbindlich bis 10. Juni 2018 an. Die Runde moderieren Astrid Leitl, BizTrain4U, und Christine Riederer, your servant GmbH.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, die Sie hier buchen können!

 

P.S.: Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt – first come, first serve!